Am Beginn des Schuljahres verpflichten sich die SchülerInnen VERANTWORTUNG für unser Schulgebäude zu übernehmen:

Vertrag

zwischen Verantwortlichen der NMS Stams-Rietz und den Schüler/innen mit Erziehungsberechtigen

 Deine Heimatgemeinde, unser Land Tirol und die Steuerzahler haben sehr viel Geld zur Verfügung gestellt und die NMS Stams-Rietz zu einem ganz besonderen Schulplatz gemacht.

Um die neue Schule lange und auch für zukünftige Schüler/innen sauber zu halten, ist deine Mithilfe ganz wichtig.

Mit diesem Vertrag wollen wir für dich, deine Mitschüler/innen und alle, die für diese Schule Verantwortung tragen, ein schönes, lebenswertes Schulhaus sichern.

 1.       Ich helfe mit, für Ordnung und Sauberkeit im gesamten Schulhaus zu sorgen!

 2.       Ich bin für meine persönlichen Plätze (Garderobe, Bänke …) und die gesamte Einrichtung verantwortlich und halte alles sauber!

 3.       Ich helfe mit, Müll zu vermeiden, zu trennen und vorschriftsgemäß zu entsorgen!

 4.       Ich melde (m)ein Missgeschick, (m)einen Schaden … und bringe gegebenenfalls  alles in Absprache mit den Zuständigen in Ordnung!

 5.       Ich erinnere Mitschüler/innen an die Einhaltung des Vertrages!

 6.       Sollte es mir nicht gelingen, diesen Vertrag zu erfüllen, erfolgen in Absprache mit den Verantwortlichen (Unterfertigten?) Lern- und Übungsarbeiten außerhalb der Unterrichtszeit!

 Ich weiß:

1.       Mutwillige Zerstörungen sind nie die Lösung für Probleme!

2.       Wenn es mir gelingt, diesen Vertrag ernst zu nehmen, kann ich viel gewinnen: eine gute Schulung meines Charakters - eine Stärkung meiner Persönlichkeit - eine wertvolle Grundhaltung, die mir in allen Lebensbereichen nützt!

  Schüler/in: ________________________ 

 Erziehungsberechtige/r: ________________________

 Klassenvorstand: ______________________ 

 Für die Bürgermeister: __________________________